Trainiere dein Selbstbewusstsein

bequem von Zuhause aus.


Artikelbeschreibung:

 

Was ist es dir wert,

  • wenn du künftig kein Spielball mehr der Umstände bist? 
  • selbst bestimmen kannst, wie du dich fühlen möchtest?
  • wenn ärgern oder enttäuscht sein über das Verhalten anderer der Vergangenheit angehört?
  • die Depression endet?
  • du deine Probleme einfach lösen könntest?

 

Bei Gefühle verstehen und Probleme bewältigen geht es darum, zu verstehen, warum du fühlst, wie du dich fühlst. Warum du deine Gefühle mit deinen Gedanken selbst bestimmst und wie sich deine Gefühle auf deine Handlungen auswirken. Die Welt der Gefühle baut auf deinem Verständnis über dich auf und der Bereitschaft, die Verantwortung über dein Denken, Fühlen und Handeln zu übernehmen. 

Ziel es ist, dir das Wissen über deine

  • Wahrnehmung,
  • innere und äußere Welt,
  • Selbstbewusstsein, 
  • Unterbewusstsein,
  • Denkgewohnheiten
  • und Selbstwert

zu vermitteln, damit du entscheiden kannst, was du künftig denken, fühlen und tun möchtest. Und wie dich dadurch von deinen Problemen lösen kannst. 

Dadurch bestimmst du selbst,

  1. was du erleben wirst und
  2. wie du auf widrige Umstände reagieren möchtest, um gestärkt daraus hervorzugehen. 

 

Bisher hast du dich wahrscheinlich an das angepasst, was die Welt dir gezeigt hat. Jetzt lernst du, dass deine bewusste Wahrnehmung dir zeigt, was du über dich glaubst. Die gute Nachricht ist, dein Gehirn denkt jeden Tag automatisch. Du brauchst weder einen Mehraufwand betreiben, noch zusätzliche Zeit aufbringen. Es reicht, wenn du in der bestehenden Zeit die Qualität deiner Gedanken von negativen gegen positive austauschst. 

 

Ich erkläre es dir an einem Beispiel:

Wenn du bisher täglich eine Stunde damit verbracht hast, dich im Alltag über deine Mitmenschen aufzuregen, hast du diese kostbare Lebenszeit in Ärger investiert. Es spielt dabei keine Rolle, ob du in der Arbeit mit den Kollegen tratscht oder zu Hause deinem Ärger Luft machst, du nutzt diese Stunde nicht für das, was dir Freude bereitet, sondern nur um dich zu ärgern. 

Du kannst sie weiterhin in Ärger oder sogar Enttäuschung investieren und als Rendite davon morgen dieselben Ergebnisse kreieren. Oder du nutzt diese goldene Stunde am Tag sinnvoller in das Training, um den Umgang mit deinen Gefühlen zu lernen. Dadurch kannst du zukünftig diese eine Stunde und noch viel mehr Zeit in das investieren, was dir Freude bereitet. 

 

Falls dir das unwahrscheinlich vorkommt, dann stoppe die Zeit mit, in der du mit Familie, Freunden und Bekannte über deinen Ärger sprichst und Selbstgespräche darüber führst. Du wirst erstaunt sein, wie viel mehr Stunden Lebenszeit du tagtäglich verschwendest. 

 

. 

 

Die Inhalte aus dem Onlinetraining sind in einem Blog verfügbar

 

  • Lernen durch Selbstcoaching, weil du der beste Coach für dich bist. Du hast alles in dir und kennst dich in- und auswendig. Es geht lediglich darum, dir dabei zu helfen, die richtigen Antworten in dir zu finden und deine Denkstruktur von negativ auf positiv zu verändern. Dadurch ändert sich dein Handeln von zielsabotierend auf zielgerichtet aus. 
  • Deswegen ist dieser Onlinekurs kreativer. Du bekommst keinen Leitfaden, sondern bestimmst selbst, welchem Thema du dich aus den Beiträgen widmen möchtest.
  • Alle Beiträgen bauen auf den gleichen "Basics und Grundbegriffen" auf: Wahrnehmung, Realität, Denkgewohnheiten und Gefühle. 
  • Im "Downloadbereich" findest du mächtige Helfer für deinen Alltag: eine Liste der wichtigsten Gefühle und die Matrix der Gefühle, um dir die Zusammenhänge zu erklären. Ein Fragenkatalog mit 300 Anregungen, um dein Selbstbewusstsein herauszufinden. Checklisten und den im Januar erschienenen Ratgeber, "Die Welt der Gefühle" als Ebook. 
  • Du bekommst täglich eine Erinnerungsemail, um dich bei deiner persönlichen Entwicklung zu unterstützen.
  • Jeden Sonntag folgt ein weiterer Beitrag aus der Welt der Gefühle, der dir als Teilnehmer vollständig zur Verfügung steht. Auf Wunsch auch Themen, die dich betreffen. 
  • Podcasts über die einzelnen Gefühle und Videos über meine Erfahrungen, um dir das Wissen anschaulich in Wort, Ton und Bild zu vermitteln.
  • Beachte, dass sich der Preis des Trainings künftig weiter an die wachsenden Inhalte anpassen wird. 

 

  • Nicht im Preis enthalten ist eine persönliche Betreuung! Hierfür kannst du mich gerne anrufen oder per Mail kontaktieren und wir besprechen dein individuelles Angebot. 
  • ACHTUNG: Das Training setzt voraus, dass du bereit bist, dich und dein Verhalten anzuschauen und zu reflektieren. Du begibst dich in die innere Welt des Unterbewusstseins hinein, wo deine Gefühle, Glaubenssätze, Erfahrungen, Ausreden, Talente, Fähigkeiten, Erinnerungen, Träume, Ziele und Werte zu Hause sind. Wir wollen den veralteten Schnodder dort unten ans Licht holen und dich vom Ballast befreien. Das heißt, du übernimmst die volle Verantwortung für dein Denken, Fühlen und Handeln und hörst mit Schuldzuweisung auf. 

Onlinetraining: Nur ein Gedanke

Zugang zum Selbstcoaching Onlinetraining

Onlinetraining

99,00 €

  • verfügbar

 

Du brauchst noch eine Entscheidungshilfe?

  • Wenn du glaubst, dass Geld, die Wirtschaft, Politik, Religionen, bestimmte Menschen, das Universum, dein Chef, Freunde, Bekannte oder die anderen "schuld" sind, für deine Umstände, bist du hier falsch. 

 

  • Wenn du erkannt hast, dass Schuldzuweisung keine Lösung ist, sondern ein selbstverantwortlicher Umgang mit deinem Denken, Fühlen und Handeln bist du hier richtig.